Zum Hauptinhalt springen

 

OPUS1 Flüssig-Kunststoff

Bitte geben Sie hier Ihre zu streichende m² an, um den genauen Bedarf ermitteln zu können:


Produktbeschreibung:

Seidenglänzender, strapazierfähiger Spezial-Schutzanstrich für Beton, Metall, Kunststoff und Holz.

Produktinformation

Farbtöne

Hinweise: Farbtöne abhängig von Gebindegrößen. Nicht jeder Farbton in jeder Gebindegröße erhältlich.
Die Darstellung der Farben auf Ihrem Monitor kann abweichen und ist nicht farbverbindlich.

Gebindegrößen & Reichweiten

  • 750 ml für ca. 8 m²

  • 2,50 l für ca. 25 m²


Mengenrechner

Einen genauen Farbbedarf für Ihre Wohnfläche erhalten Sie durch Berechnen der zu streichenden Flächen. Messen Sie die Länge der Wand und multiplizieren Sie diese mit der Raumhöhe (L x H), um auf die m² zu kommen.

Tipp: Vergessen Sie nicht, die Fenster von der zu streichenden Wohnfläche abzuziehen.

Bitte geben Sie hier die von Ihnen zu bearbeitende Fläche in m² ein:

Für Neu- und Renovierungsanstriche im Innen- und Außenbereich.

PDF 1243_TI_Fl_ssigkunststoff.pdf*

* Zur Anzeigen der Dokumente benötigen Sie den kostenlosen Adobe Acrobat Reader, den Sie sich hier herunterladen können.

Produktgebrauch

Zu verwenden auf

Putz, Beton, Mauerwerk, Naturstein, Faserzement, Metall, Holz, Spanplatten und Kunststoff.

Zum Streichen von

Zement- und kalkgebundenen Untergründen wie z.B. stark strapazierten Wänden, Fußböden, Treppenstufen, Terrassen, Dachabdeckungen etc.

Einkaufszettel

  • OPUS1 Flüssig-Kunststoff
  • Abdeckfolie
  • Klebeband
  • SoftTouch Lackier- und Versiegelungsroller RedFibre


Werkzeugempfehlungen

Strapazierfähiger KurzflorSpezialbezug, flusenarm durch Endlosfaser, auch für lösemittelhaltige Lacke, verlängerbar mit SystemBlock Teleskopstange.

SoftTouch Lackier- und Versiegelungsroller RedFibre



Produktsicherheit

Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Von Hitze, heißen Oberlächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Dampf/Aerosol nicht einatmen. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. Enthält: n-Butylacetat, Lösungsmittelnaphtha (Erdöl), leicht, aromatisch.

Inhalt und Behälter in Übereinstimmung mit den lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen. Nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste bei der Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben, eingetrocknete Materialreste als Bau- und Abbruchabfälle oder als Siedlungsabfälle bzw. Hausmüll entsorgen.